Krisenzentrum Dortmund Beratungsstelle für Krisenintervention

Seiteninhalt



Im Rahmen der Bemühungen um eine bessere Krisenversorgung in Dortmund ist am Krisenzentrum Dortmund zusätzlich zum bewährten Beratungsangebot eine psychiatrische Sprechstunde eingerichtet.

 

Menschen, die sich in Krisensituationen an das Krisenzentrum wenden, können nun zeitnah auch eine ambulante psychiatrische Unterstützung erhalten, wenn dies erforderlich erscheint und eine Versorgung über niedergelassene Fachärzte nicht möglich ist.


Das in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt und dem Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund konzipierte Angebot sieht vor, dass Ärzte der psychiatrischen Ambulanz des Knappschaftskrankenhauses Lütgendortmund auch in den Räumen des Krisenzentrums eine psychiatrische Sprechstunde abhalten. Diese Zweigpraxis ermöglicht vor Ort eine engere Kooperation von psychosozialer und psychiatrischer Hilfe.